Berlin Schifffahrt Tegeler See Greenwichpromenade Schiffstour Havel Schiffstouren Spandau Wannsee Partyschiff Schiffe Mieten Charlottenburg Tegeler-Weg Schiff Charter Bootstour Spree Schiffsrundfahrt Abfahrt Schiffahrt Lehnitzsee Schiffsanleger Schifffahrten Schleuse Schiffsrundfahrten Oranienburg Termine Schloss Abfahrtzeiten Greenichpromende Seenketten Vermietung Chartern Tegler Havelschiff  0620-09

Charterpreis bis 200 Personen
ab Anlegestelle Tegeler See, Berlin

Fahrtzeit 3 Stunden 1588,95 EUR
Fahrtzeit 4 Stunden 2118,60 EUR
Fahrtzeit 5 Stunden 2648,25 EUR
Fahrtzeit 6 Stunden 3177,90 EUR
Fahrtzeit 7 Stunden 3707,55 EUR
Fahrtzeit 8 Stunden 4237,20 EUR
Jede weitere angefangene Stunde 529,65 EUR


Havelschiff s135mbet-mbln
19 m lang, 4 m breit, Baujahr 1928.
Gesamtzulassung 400 Personen.
Hauptdeck Einraum-Salon bei Tellergericht variable Tische bis 200 Stühle. Davon maximal 144 Personen an Fenstertischen (hinten 11
Fenstertische je 6 Stühle, vorne 6 Fenstertische je 8 Stühle, 3 Fenstertische je 6 Stühle und 2 Fenstertische je 4 Stühle).
Hauptdeck Einraum-Salon bei Buffet, Alleinunterhalter und Tanzfläche variable Tische bis 170 Stühle.
Auf dem Hauptdeck Bar mit 12 Barhockern und WC.
Oberdeck variable Tische und 200 Stühle, davon überdachter Bereich mit Tischen und 50 Stühlen wie ein Zelt seitlich verschließbar.
I
m Sommer bei großen Gruppen Bar auf dem Oberdeck auf Wunsch möglich.

Schiffsbesichtigung nach vorheriger Terminvereinbarung möglich: Mobil 0179 250 6757.

Schiff mieten Havel und
Schiff mieten Spree für Schiffstouren.

Bitte hier anfragen: Schiff mieten auf Spree und Landwehrkanal oder
Schiff mieten auf Havel, Tegeler See und Wannsee

s135mbet Berlin Tegeler See Havel Spandau Wannsee Spree

Schiffsrundfahrten 5 Stunden vom Heimatliegeplatz Tegeler See, Greenwichpromenade Abfahrt ohne Leerfahrtzeiten und ohne Leerfahrtkosten beispielsweise:

  • von Tegeler See, Greenwichpromenade bis Oranienburg, Lehnitzsee und zurück zum Tegeler See, Greenwichpromenade
    ODER
  • von Tegeler See, Greenwichpromenade über Spandau bis Grunewald / Stößensee und zurück zum Tegeler See, Greenwichpromenade
    ODER
  • von Tegeler See, Greenwichpromenade über Schleuse Spandau, Spreemündung, Spree, Schleuse Charlottenburg, Charlottenburger Schloss, Hansaviertel, Spreekreuz, Tiergarten, Westhafen, Plötzenseer Schleuse, Hohenzollernkanal und zurück zum Tegeler See, Greenwichpromenade.

2-Stunden-Rundfahrt ab Tegeler Weg über Spree, Hohenzollernkanal, Westhafenkanal, Verbindungskanal, Humboldthafen zur Spree im Bereich Reichstagsufer:
Liegehafen für Hausboote
Nördliche Seestraßenbrücke
Westhafen
Kraftwerk Moabit (denkmalgeschützte Gebäudeteile)
Fernsehturm am Alexanderplatz/Bundeswehrkrankenhaus
Ehemalige Grenzkontrolle (Alter Wachturm)
Invalidenfriedhof
Ehemalige Speditionshöfe Heidestraße
Bundesministerium für Wirtschaft
Hamburger Bahnhof
Sandkrugbrücke (Invalidenstraße)
Charité / Sandsation / Sozialgericht
Hauptbahnhof / Dach des Sony-Centers
Kanzleramt / Siegessäule (Goldelse) / Haus der Kulturen (ehemalige Kongresshalle).

1-Stunde-Rundfahrt auf der Spree ab Tegeler Weg entlang Schlosspark Charlottenburg zum Hansaviertel und zurück.
Orangerie Schloss Charlottenburg und Teile des Schlossparks (das Schloss ist ggf. durch die Bäume sichtbar)
Caprivibrücke, danach rechts an einer Hausfassade eines großes Schiffsbild
Spreekieker / Turm des Rathauses Charlottenburg
Kraftwerg Charlottenburg (1902)
Spreekreuz
Müllverladerampe (denkmalgeschützt)
Hansaspeicher
Hightechbüros (Verwaltung von VHV und Skandia, 2 Bauunternehmen)
Fraunhofer-Institut, Technische Universität
Wohnhäuser zur IBAU 1987 (komplette Fassadenerneuerung, da durch Efeu zerstört)
Gotzkowsky-Brücke
Erlöserkirche in Moabit (1911)
Gewerbehöfe der Fa. Gebauer
Heinrich-Heine-Institut
Mercedeswelt am Salzufer
KPM-Produktion (Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin)
Keramikforschung der TU
Experimentelles Wohnhaus (nichttragende Wände verschiebbar)
Hansabrücke
Mendelssohn-Bartholdy-Gymnasium
Auf der rechten Seite das Hansaviertel.

Weitere Schiffsanleger gegen Leerfahrtkosten und Anlegergebühr auf Anfrage bei den jeweiligen Besitzern möglich:

  • An der Havel bei verschiedenen Schiffsanleger (beispielsweise Spandau u.a.)
  • Berlin-Charlottenburg Tegeler Weg (Nähe Charlottenburger Schloss und Nähe Landgericht), Spreekilometer 7,3 km
  • Berlin-Moabit/Tiergarten Hansabrücke (Nähe Innenministerium), Spreekilometer 11.53 km

Dieses Schiff kann aufgrund seiner Bauhöhe auf der Spree nicht östlicher als die Moabiter Brücke fahren (Spreekilometer 12,48 km, Durchfahrtshöhe nur 4,37 m). Vergleich: das Schloss Bellevue liegt am Spreekilometer 13,0 km.

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Betriebsfeier" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise Samstag, 16. Juni 2014

Personenzahl: 120 bis 150 Erwachsene, 15 bis 20 Kinder
Einstieg ab 18:30 Uhr, Abfahrt 18:45 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km
Schiffsfahrt von der Schiffsanlegestelle Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade
entweder 1. Schiffsrundfahrt Oberhavel von Tegel zur Stolper Heide und (ohne Aufenthalt) zurück zur Anlegestelle Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade
oder 2. Schiffsrundfahrt von Tegel in Richtung Wannsee bis Potsdam und (ohne Aufenthalt) zurück zur Anlegestelle Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade.
Rückkunft 24 Uhr, Ausstieg bis 0:30 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel)


Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Weihnachtsfeier" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise Montag, 5. Dezember 2014

Personenzahl: 180 bis 200 Erwachsene
Einstieg ab 18 Uhr, Abfahrt 18:15 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km
Schiffsfahrt von der Schiffsanlegestelle Greenwichpromenade auf Tegeler See und Unterhavel sowie zurueck zur Anlegestelle Greenwichpromenade.
Rückkunft 22 Uhr, Ausstieg bis 23 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Fotoshooting an Bord" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise Sonntag, 31. Juli 2014

Personenzahl: 120 bis 130 Erwachsene
Einstieg und Abfahrt siehe beim Charterpreis, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km
Schiffsfahrt von der Schiffsanlegestelle Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade auf dem Tegeler See und zurück zur Anlegestelle Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade.
Rückkunft und Ausstieg siehe beim Charterpreis, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km
Charterpreis Sonntag nachmittag Fahrtzeit 13.30 Uhr bis 18 Uhr 4119,50 EUR.
Das Schiff ist sonntags bis 13.25 Uhr im Linienverkehr eingesetzt. Bei vorzeitigem Einstieg schon zur Mittagszeit ab 12.30 Uhr gilt folgender höherer Fahrpreis:


Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Weihnachtsfeier" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Donnerstag, 9. Dezember 2014
Personenzahl: 150 bis 160 Erwachsene
Einstieg ab 18 Uhr, Abfahrt 18:15 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km
Schiffsfahrt von der Schiffsanlegestelle Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade Richtung Innenstadt auf Hohenzollernkanal / Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal entlang Westhafen und Nordhafen bis zum Urbanhafen am Hauptbahnhof und zurück zum Westhafen. Von dort nach Süden entlang Tegeler Weg und Charlottenburger Schloss bis zur Moabiter Brücke und zurück zur Havel und zur Anlegestelle Tegeler Weg. Oder nach Möglichkeit und Vereinbarung.
Rückkunft 22 Uhr, Ausstieg bis 1 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Firmenfahrt" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Montag, 11. Oktober 2014
Personenzahl: 150 bis 200 Erwachsene
Einstieg ab 19 Uhr, Abfahrt 19:30 Uhr, Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen (am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, ca. 1,5 km nördlich von der Spree, ca. 1 km nördlich vom Hauptbahnhof) Spree-Kilometer 14,52 km
Schiffsfahrt durch Berlin von der Schiffsanlegestelle Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen nach Süden entlang Humboldthafen, Hauptbahnhof, Dach des Sony-Centers, Reichstag, Kanzleramt, Siegessäule (Goldelse), Haus der Kulturen (ehemalige Kongresshalle) und dann zurück entlang Charite / Sandsation / Sozialgericht, Sandkrugbrücke (Invalidenstrasse), Hamburger Bahnhof, Bundesministerium fuer Wirtschaft, Ehemalige Speditionshöfe Heidestrasse, Invalidenfriedhof, Ehemalige Grenzkontrolle (Alter Wachturm), Fernsehturm am Alexanderplatz / Bundeswehrkrankenhaus, Kraftwerk Moabit (denkmalgeschützte Gebäudeteile), Westhafen, und zurück zur Anlegestelle Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen.
Rückkunft 22:30 Uhr, Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen (am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, ca. 1,5 km nördlich von der Spree, ca. 1 km nördlich vom Hauptbahnhof) Spree-Kilometer 14,52 km

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Hochzeit Hochzeitsfeier" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Samstag, 17. Juli 2014
Personenzahl: 80 bis 100 Erwachsene, 15 bis 30 Kinder
Einstieg ab 12 Uhr, Abfahrt 12:30 Uhr, Berlin-Wannsee Pfaueninsel (Nikolskoe) (Havel) 13.00 km
Rückkunft 15 Uhr, Ausstieg bis 15:30 Uhr, Berlin-Wannsee Pfaueninsel (Nikolskoe) (Havel) 13.00 km

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Betriebsausflug" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Samstag, 12. Juni 2014
Personenzahl: 150 bis 200 Erwachsene
Abfahrt 14:30 Uhr, Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen (am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, ca. 1,5 km nördlich von der Spree, ca. 1 km nördlich vom Hauptbahnhof) Spree-Kilometer 14,52 km
Schiffsfahrt durch Berlin von der Schiffsanlegestelle Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen nach Süden entlang Humboldthafen, Hauptbahnhof, Dach des Sony-Centers, Reichstag, Kanzleramt, Siegessäule (Goldelse), Haus der Kulturen (ehemalige Kongresshalle) und dann zurück entlang Charite / Sandsation / Sozialgericht, Sandkrugbrücke (Invalidenstrasse), Hamburger Bahnhof, Bundesministerium fuer Wirtschaft, Ehemalige Speditionshöfe Heidestrasse, Invalidenfriedhof, Ehemalige Grenzkontrolle (Alter Wachturm), Fernsehturm am Alexanderplatz / Bundeswehrkrankenhaus, Kraftwerk Moabit (denkmalgeschützte Gebäudeteile), Westhafen, Nördliche Seestraßenbrücke und weiter zur Anlegestelle Berlin-Tegel,
Tegeler See, Greenwichpromenade.
Rückkunft 18:30 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km.

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Tagung" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Sonntag, 30. Mai 2014 und Sonntag, 13. Juni 2014.
Personenzahl: 150 bis 200 Erwachsene

Einstieg ab 18 Uhr, Abfahrt 18:15 Uhr, Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen (am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, ca. 1,5 km nördlich von der Spree, ca. 1 km nördlich vom Hauptbahnhof) Spree-Kilometer 14,52 km
Schiffsfahrt durch Berlin von der Schiffsanlegestelle Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen nach Süden entlang Humboldthafen, Hauptbahnhof, Dach des Sony-Centers mit Blick auf den Reichstag und dann zurück entlang Charite / Sandsation / Sozialgericht, Sandkrugbrücke (Invalidenstrasse), Hamburger Bahnhof, Bundesministerium fuer Wirtschaft, Ehemalige Speditionshöfe Heidestrasse, Invalidenfriedhof, Ehemalige Grenzkontrolle (Alter Wachturm), Fernsehturm am Alexanderplatz / Bundeswehrkrankenhaus, Kraftwerk Moabit (denkmalgeschützte Gebäudeteile), Westhafen, und zurück zur Anlegestelle Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen.
Rückkunft 20:45 Uhr, Ausstieg bis 21 Uhr, Berlin-Wedding Fennstrasse / Fennbrücke / Nordhafen (am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, ca. 1,5 km nördlich von der Spree, ca. 1 km nördlich vom Hauptbahnhof) Spree-Kilometer 14,52 km


Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Reisegruppe" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Donnerstag, 8. Oktober 2014
Personenzahl: 150 bis 150 Erwachsene
Einstieg ab 19 Uhr, Abfahrt 19:30 Uhr, Berlin-Charlottenburg Tegeler Weg (Spree) 7.30 km
Schiffsrundfahrt ab Berlin-Charlottenburg Tegeler Weg, Spreekilometer 7,3 km über den Westhafenkanal, Westhafen, Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, Humboldthafen zur Spree bis zum Regierungsviertel und Reichstagsufer sowie zurück zur Anlegestelle Berlin-Charlottenburg Tegeler Weg.
Rückkunft 22:30 Uhr, Berlin-Charlottenburg Tegeler Weg (Spree) 7.30 km

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Vereinsausflug" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Dienstag, 15. September 2014
Personenzahl: 180 bis 200 Erwachsene
Einstieg ab 19 Uhr, Abfahrt 20 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km
Schiffsrundfahrt ab Schiffsanlegestelle Berlin-Tegel,
Tegeler See, Greenwichpromenade 3 Stunden bis zum Schloss Charlottenburg an der Spree und zurück zur Anlegestelle Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade.
ALTERNATIV Schiffsrundfahrt ab Tegeler Weg am Schloss Charlottenburg ca. 30 Minuten auf der Spree bis zur Hansabrücke und ca. 30 Minuten zurück sowie ca. 60 Minuten über das Spreekreuz, den Hohenzollernkanal (Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal), Verbindungskanal, Humboldthafen bis zur Spree mit Blick auf Kanzleramt, Siegessäule, Haus der Kulturen am Reichstagsufer und ca. 60 Minuten zurück zur Anlegestelle Tegeler Weg.
Rückkunft 23 Uhr, Ausstieg bis 23:30 Uhr, Berlin-Tegel, Tegeler See, Greenwichpromenade (Havel) 6.50 km

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Kunden-Event" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise
Donnerstag, 2. Juli 2014
Personenzahl: 150 bis 200 Erwachsene
Einstieg 20 Uhr und Abfahrt 20.20 Uhr, Berlin-Charlottenburg Tegeler Weg (Spree) 7.30 km
Schifffahrt durch die Charlottenburger Schleuse, Richtung Wannsee und zurück. Vorbei am Schloss Charlottenburg bis Tiergarten, Hansabrücke und zurück zum Tegeler Weg.
Rückkunft und Ausstieg 1 Uhr, Berlin-Charlottenburg Tegeler Weg (Spree) 7.30 km

Fahrtbeispiel für eine Charterfahrt "Betriebsausflug" in Berlin mit dem Havelschiff s135mbet-mbln
Termin: beispielsweise Samstag, 6. Juni 2014

Personenzahl: 70 bis 100 Erwachsene
Abfahrt 9 Uhr, Berlin, Tegeler See, Greenwichpromenade
Rückkunft 14 Uhr, Berlin, Tegeler See, Greenwichpromenade

Funk-Mikrofon für Ansprachen auf dem Havelschiff s135mbet-mbln vorhanden.

Getränke von der Bordgastronomie
Getränkepauschale nur alkoholfreie Getränke, beispielsweise 3 Stunden zusammen pro Person 9 EUR
Getränkepauschale Bier, Wein und alkoholfreie Getränke, beispielsweise 3 Stunden zusammen pro Person 15 EUR

Fremdcatering und Tellergeld für Speisen
Tellergeld nach Vereinbarung möglich, je nach Wochentag, Veranstaltungstermin und Personenzahl pro Person ab 5 EUR.
Tellergeld Buffet inkl. Stellung Buffettische, Tischdecken, Servietten, Geschirr, Besteck, Personal, spülen, pro Person 10 EUR.

Bordküche mit 2 Köchen
Speisen werden an Bord frisch zubereitet.

3-Gang-Menü-Vorschläge Stand Juni 2014
Die einzelnen Speisen sind frei kombinierbar.
Bitte wählen Sie einheitlich für Ihre Gruppe eine Vorspeise, ein Hauptgericht und eine Nachspeise.
Vorspeisen:
Lauchcremesuppe
Champignoncremesuppe
Tomatencremesuppe mit frischem Basilikum
Salatteller
Hauptgerichte:
Fettucine (Bandnudeln) mit Putengeschnetzeltem in Champignonrahmsauce
Hühnerfrikassee mit Reis
Schweinebraten mit Rotkohl und Salzkartoffeln
Kasseler auf Sauerkraut mit Salzkartoffeln
Rinderbrust mit Meerrettichsauce und Salzkartoffeln
Rindergeschnetzeltes Art „Stroganoff“ mit Reis oder Salzkartoffeln
Nachspeisen:
Rote Grütze mit Sahnehäubchen und Vanillesauce
Eisdessert
Mangocreme
Preis pro Person 19,50 EUR.

Schiffsvermietung bitte hier anfragen:
Schiff mieten auf Spree und Landwehrkanal oder
Schiff mieten auf Havel, Tegeler See und Wannsee

.

Schiff Vermietung in Deutschland

  1. 70 Schiffe und Charterpreise in Berlin Schiff mieten bis 525 Personen Boot Schifffahrt Party Dampfer Charter Spreerundfahrt Hochzeit Dampferfahrt Chartern Spreefahrten 2016 2017 Partyboot
  2. Preistipps 28 kleine Schiffe bis 40 Personen und Barkassen in und bei Berlin für Ihre Bootparty. Landwehrkanal Feier Bootsparty Fahrgastschifffahrt Dampferfahrten Schiffahrt Vermietung Bootscharter Reederei Günstig Ausleihen
  3. Grillparty Grillschiff in Berlin Grill Grillplatz, Grillen an Deck, Grillplätze, 20 Grillschiffe mit Barbecue-Buffet Grillmöglichkeiten in Buffetform an Bord mit einem Gasgrill auf dem Freideck. Grillbuffet bei der Bootsfahrt als reichhaltiges Barbecuebuffet mit Spanferkel, Hähnchen, Steaks, Hamburger usw.
  4. Weihnachtsfeier Berlin auf vielen verschiedenen Schiffen auf Spree und Havel | Firmenweihnachtsfeier Schiffsfahrten Schiffstour Spreerundfahrten Fahrgastschiffe Restaurant Mitte Spreeschifffahrt
  5. Tegeler See Bootsvermietung Bootsverleih Partydampfer Yacht Miete Leute Billig Vermieten Kosten Raum Preis Boat
  6. Wannsee Havel Schiffcharter Anlegestelle Bootcharter Musik Tour Schiffsfahrt Hochzeitsfeier Ausflugsschifffahrt Yachtcharter
  7. Spreefahrt mittelgroße Schiffe von 30 bis 100 Personen Berlin Schiff Mieten Dampfer Spree Dampferfahrt Feier Party Geburtstag Eventfahrten Hochzeit Trauung Ausflugsboot Boot Charter Spreerundfahrt Raum Chartern Buffet Feiern
  8. 21 Spreeschiffe ab 100 Personen im Salon in Berlin auf der Spree Eventfahrt Schiff Mieten Dampfer Dampferfahrt Feier
  9. Eigene Getränke mitbringen nur bei wenigen Schiffen möglich.
  10. Ganzjährig Linienfahrten in Berlin auf der Spree für Gruppen ab 8 EUR Günstige Rundfahrt Bootstouren

Personenschiffe auf allen Flüssen und Kanälen in Deutschland:
ein Schiff mieten für eine Betriebsweihnachtsfeier auf Rhein, Neckar, Main, Weser, Elbe, Alster in Hamburg, Mosel und Donau.

Schiff Gruppentickets Preise anfragen

www.schiff-mieten.de - www.schiffsauskunft.de

© 1999-2016 www.schiff-vermietung.de | E-Mail | Impressum Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.
Stand: Monday, 11. April 2016 URL dieser Internetseite: http://www.schiff-vermietung.de/havel-s135mbet-berlin-tegeler-see-charter-mieten/index.html